Regionaal zoeken
Hotels Schweiz

In der Schweiz finden sich zahlreiche wunderschöne Hotels, wie beispielsweise in Baden, Dübendorf, Basel und Zürich. Die Hotellerie der heutigen Zeit deckt die unterschiedlichsten Gästebedürfnisse ab. Die jeweiligen Betriebsarten lassen sich hierbei nach mehreren verschiedenen Kriterien unterscheiden. Ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal unter Hotels ist zum Beispiel die den Gästen angebotene Verpflegung. Die Vollpension umfasst viele Leistungen für den Reisenden wie Übernachtung, Frühstück, Mittagessen und auch Abendessen. Halbpension dagegen bietet dem Hotelgast neben dem Frühstück nur noch eine weitere Mahlzeit. Hotels, die als Leistung nur ein Frühstück anbieten, bezeichnet man oftmals auch als Tageshotel (Hotel garni). Je nach Qualität und Umfang des Angebots eines Hotels unterscheidet man nach verschiedenen Kategorien. Die weitaus verbreitetste Hotelklassifikation dabei ist der bekannte Hotelstern, der aber national unterschiedlich gehandhabt wird, in Europa zum Beispiel sind ein bis fünf Sterne üblich. Bezüglich des jeweiligen Aufenthaltszwecks unterscheidet man Kurhotels und Wellnesshotels (Spa), Ferienhotels und Sporthotels, sowie Business-, Kongress- und Seminarhotels. Eine Sonderform der Hotels stellen die so genannten Resorts dar. Nach Zielgruppe unterscheidet man in der Hotellerie beispielsweise Kinder-, Radfahrer- und Nichtraucherhotels, sowie Pilgerhotels (Herbergen) und Frauenhotels.

Weiterführende Informationen zu den verschiedenen Bedeutungen des Begriffs Hotel finden sich unter anderem hier.

Ihre Suchergebnisse: hotels schweiz:

Hotel & Camping Gisser

Pustertalerstr. 26, St. Sigmund
Auf der Karte
Auch zu finden in..
'hotels schweiz' sind auch zu finden in:
Branchen