Nachhilfeunterricht

Die Mehrheit der Nachhilfefälle liegt bei Schülern allgemeinbildender Schulen in den Klassenstufen fünf bis zehn, darunter wiederum die meisten in den Jahrgangsstufen sieben bis zehn. Die Zahl der aktuell Nachhilfe erhaltenden Schüler allgemeinbildender Schulen wird in Deutschland auf ungefähr 1,5 Millionen geschätzt, etwa ein Siebtel der ca. 9,5 Millionen dieser Schüler. Im Verlaufe ihrer gesamten Schulzeit nehmen derzeit etwa 30 bis 40 Prozent aller Schüler Nachhilfe in Anspruch, die Tendenz ist seit Jahren steigend. Jungen erhalten etwas häufiger Nachhilfe als Mädchen, dieser Trend kehrt sich allerdings in höheren Klassenstufen um und Schüler von Gymnasien erhalten generell häufiger Nachhilfe als Realschüler. Hauptschüler bekommen selten Nachhilfe. In Westdeutschland wird Nachhilfe etwa doppelt so oft in Anspruch genommen wie in Ostdeutschland und am weitaus häufigsten wird das Fach Mathematik nachgefragt, gefolgt von Englisch und Deutsch. Auf den weiteren Plätzen folgen Latein und Französisch sowie Physik und Chemie, wobei viele Schüler in mehreren Fächern Nachhilfe erhalten. Für Legasthenie oder Dyskalkulie gibt es Lerntherapien speziell ausgebildeter Fachkräfte und bei Entwicklungsdyslexie wegen Wahrnehmungsstörung können auch niedergelassene Logopäden helfen. In vielen Städten wie etwa Köln, Gelsenkirchen, Berlin oder Nürnberg gibt es verschiedene Stellen die Nachhilfeunterricht anbieten. Der Bundesverband Nachhilfe- und Nachmittagsschulen (VNN) ist der größte Nachhilfeverband in Deutschland, welcher die Interessen von Nachhilfe- und Nachmittagsschulen vertritt. Zwischen dem klassischen Nachhilfelehrer, der Nachhilfe in privater Absprache mit den Eltern organisiert, und dem Nachhilfe- Großkonzern existieren inzwischen diverse Zwischenformen, zum Beispiel gibt es Agenturen, die gezielt private Nachhilfekräfte gegen Gebühr vermitteln, außerdem bieten viele Hochschulstudenten Nachhilfevermittlungen an.

Ähnliche Themenbereiche wie Lerntherapie, Coaching, Legasthenie und Informationen wie Schülerhilfe, Ausbildungsbegleitende Hilfen können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden.

Ihre Suchergebnisse: Nachhilfeunterricht

Mini Lernkreis Rees

Freiburger Allee 63, Böblingen

Nachhilfeschulen, Nachhilfe, Nachhilfeuntericht, Englischunterricht

SCHÜLERHILFE Gesellschaft für Nachhilfeunterr. mbH & Co. KG

Moltkestr. 11, Gummersbach

Nachhilfeunterricht

Schülerhilfe GmbH & Co. KG

De-la-Chevalleriestr. 42, Gelsenkirchen

Nachhilfeunterricht

Abacus Nachhilfeinstitut

Bismarktstr. 120, Duisburg

Nachhilfe, Nachhilfeunterricht

Beatrice Gaude

Ludwig-Eckes-Allee 6, Nieder-Olm

Nachhilfeunterricht

Campus-Lernstudio

Bismarckstr. 3, Völklingen

Nachhilfeunterricht

Durchblicker Verlag Gmbh

Birkhahnweg 22a, München

Nachhilfeschulen, Bücher, Nachhilfe, Nachhilfeunterricht, Nachhilfeuntericht

Eva Hahn "kein Anschluss mehr"

Zähringerstr. 34, Berlin

Nachhilfeunterricht

Hans-Jörg Linhorst

Wienckelmann str.38, Berlin

Nachhilfe, Nachhilfeunterricht

Heidi Andresen

Am Burgweiher 43, Bonn

Nachhilfeunterricht