Kopierläden

In einem Kopierladen werden Vervielfältigungen von Dokumenten durch Fotokopien oder auch gegen Entrichtung eines Entgeltes angeboten. Ein Kopierladen gehört aber auch zur Sparte des Einzelhandels. In einem Kopierladen werden Fotokopierer zur Verfügung gestellt, an denen sich Kunden selber bedienen dürfen. Es werden aber nicht nur orginale Schriftstücke oder Bilder kopiert, sondern auch digitale Daten. Für größere Formate stehen auch Plotter und Großformatdrucker zur Verfügung. Zu den Schwarz-Weiß-Kopien werden auch Farbkopien angeboten. Als Zusatzangebot in Kopierläden gehören Thermbindeklebungen, Spiralbindungen und Heftungen. Auch Buchbindungen sind in Kopierläden möglich. Wenn ein Kunde ein Schriftstück in elektronischer Form benötigt, kann das Material auch eingescannt werden, um es dann anschließend auf CD zu schreiben. Das Material kann über E-Mail versendet werden.

Kopierläden sind in Städten wie Hennef, Bonn, Duisburg, Aachen, Mönchengladbach, Berlin, Frankfurt zu finden.

Ähnliche Themenbereiche wie Druck, Copy-Shop, Farbkopien und Informationen wie Fotokopierer können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden.

Ihre Suchergebnisse: Kopierläden

Haag & Meissner OHG

Trierer Str. 56, Saarbrücken

Lichtpauserei, Lichtpausen aller Art, Copyshop, Kopiercenter, Kopien aller Art, Lieferservice, Kopierläden, Plotarbeiten, Saarland, Saarbrücken

Copy Center Meyer GmbH

Bahnhofstr. 17, Celle

Copy-Shop-Schnelldruck, Digitaldruck, Copy Center, Kopierläden, Kopiersysteme

Copydruck am Theater

Zugspitzstrasse 79, Augsburg

Fotokopien-Farbkopien-Zubehör, Kopien, Fotokopien, Kopierläden, Kopier-Druckzentren

Auch zu finden in..
Branchen