Regionaal zoeken
Gartentore

Gartentore werden in den Öffnungen von Einfriedungen (auch Einfriedigung oder Befriedung genannt) verbaut, meistens bei Zäunen. Die Gartentore können allerdings auch in Mauern oder Hecken eingesetzt werden. Gärten und Weiden werden oftmals eingefriedet, wobei man bei Weiden dann nicht von einem Gartentor, sondern eher von einem Gatter spricht. Einfriedungen bezeichnen in der Regel die Eingrenzung eines Terrains. Das Gebiet ist dann lediglich durch ein Tor, eine Schranke oder ähnliches betretbar. Es wird zwischen geschlossenen Einfriedungen und offenen Einfriedungen unterschieden. Mauern und Holzwände sind beispielsweise geschlossene Einfriedungen. Sie sind nicht durchsichtig. Offene Einfriedungen sind dagegen lichtdurchlässig.

Im Branchenverzeichnis von www.Adressennet.de finden sich viele Gartentorhersteller und Gartentorhändler, zum Beispiel aus Berlin, Brandenburg, Pforzheim, Hambühren, Frankfurt, Hofheim, Münster, Stolberg und Adelschlag. Neben einem Branchenbucheintrag bieten wir noch viele weitere Leistungen im Bereich des Internetmarketing. Wenn Sie Ihre Gartentore ebenfalls im Internet vermarkten wollen, nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf. 

Ähnliche Themenbereiche wie Gartenzäune, Gartenterrassen und Gartendekorationen können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden. Zeitungsartikel, Synonymgruppen, Wörterbucheinträge und eine statistisches Wortprofil zum Thema Gartentor finden sich im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.

Ihre Suchergebnisse: gartentore:

Schulz Sicherungsanlagen GmbH

Allensteiner Strasse 4, Hambühren

H. Chr. Storjohann GmbH

Dorothea Erxlebenstr. 4, Kiel
Auf der Karte
Auch zu finden in..
'gartentore' sind auch zu finden in:
Branchen