Regionaal zoeken
Fallschirme

Ein Fallschirm vergrößert in erster Linie den Luftwiderstand und verringert so die Fallgeschwindigkeit. Wird ein Fallschirm als Sprungfallschirm, zum geplanten Absetzen von Personen, eingesetzt, gehört er in Deutschland zur Luftfahrzeugklasse der Luftsportgeräte. Im Grunde gibt es zwei unterschiedliche Fallschirmsysteme, zum einen Rundkappenfallschirme und zum anderen Flächenfallschirme, wobei grundsätzlich beide Systeme als Personenfallschirm, Rettungsfallschirm und Lastenfallschirm eingesetzt werden. Die Rundkappensysteme gleichen einer nach unten geöffneten hohlen Halbkugel und verringern den Fall nahezu ausschließlich durch ihren großen Luftwiderstand. An dem unterem Rand sind die Fangleinen, an denen ein Fallschirmspringer oder die Nutzlast befestigt ist. Oben, am Scheitel dieser Fallschirme befindet sich eine Öffnung, die so genannte Scheitelöffnung, durch die angestaute Luft entweichen kann, um ein Pendeln des Schirms zu verhindern. Flächenfallschirme verringern den Fall hauptsächlich durch Auftrieb. Das Querprofil eines Flächenfallschirms entspricht dem einer Flugzeugtragfläche, an der vorderen Kante ist er geöffnet und an der hinteren geschlossen, so dass der Fallschirm von der anströmenden Luft gefüllt wird und sich versteift, was auch als selbsterzeugendes Profil bezeichnet wird. Umgangssprachlich werden Flächenfallschirme auch als Stauluftgleitfallschirm oder Matratze bezeichnet.

In diesem großen Online-Branchenverzeichnis findet man Firmen aus unterschiedlichen Branchen und auch vielen Städten, wie zum Beispiel Hamburg, Bochum, Frankfurt, Seifhennersdorf, München oder Leipzig. Soll auch Ihr Unternehmen in diesem Online-Portal zu finden sein oder möchten Sie eine unserer weiteren Dienstleistungen in Anspruch nehmen, dann nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf.

Ähnliche Themenbereiche wie Luftfahrtbedarf und Vereine können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden. Nähere Informationen zur Geschichte des Fallschirmspringens findet man auf dieser Internetseite.

Ihre Suchergebnisse: fallschirme:

SPEKON Sächsische Spezialkonfektion GmbH

Nordstr. 40, Seifhennersdorf
Rettungsfallschirme, Transportsicherungssysteme, Sportfallschirme, Langzeitlagersysteme, Veranstaltungsüberdachungen, Moderne Fallschirmsysteme

Walter Kostelezky GmbH & Co. KG

Sauterleutestr. 11, Weingarten

Fallschirmsportring Club 2000 e.V.

Schwabsoiener Str. 11, Altenstadt
Fallschirmsport-Vereine

Erich Kraus

Brandlbergstr. 33, Wenzenbach
Fallschirmsport-Vereine

Frank Schulz

Walter-Felsenstein-Str 35, Berlin
Fallschirmsport-Vereine

TAKE OFF Fallschirmsport GmbH

Flugplatzstr. 3, Fehrbellin
Fallschirmsport-Vereine

Fallschirmsportring Westerwald e.V.

Auf der Hub 4, Breitscheid
Fallschirmsport-Vereine

Wolfgang Müller

Lindenstr. 54, Bietigheim-Bissingen
Fallschirmsport-Vereine

Fallschirmsport Alexander Bösel

Salamanderweg 13, Stuttgart
Fallschirmsport-Vereine

Fred Kuhlmann

Südstr. 31, Delbrück
Fallschirmsport-Vereine
Auf der Karte
Auch zu finden in..
'fallschirme' sind auch zu finden in:
Seifhennersdorf
Branchen