Balkone

Balkone sind Plattformen in einem Gebäude, die über einem Gebäude liegen und über dem Gebäudekomplex hinausragen. Ursprünglich stammt das Wort aus dem Altdeutschen und heisst "Balken". Wenn ein Balkon von Außenwänden umschlossen ist, wird er Erker genannt, wenn er zurückgesetzt im Baukörper liegt, dreiseitig umschlossen und überdeckt ist, wird von einer Loggia gesprochen. Eine offene Fläche auf der Erdgeschossebene eines Hauses wird Terrasse genannt, eine überdachte Fläche wird auch Veranda genannt. Auf Balkone können Menschen im Freien sitzen, da sie sich von der Luft innerhalb eines Raumes erholen möchten. Ende der 30 iger Jahre wurden Balkone als sogenannte Schmuckbalkone an den Gebäudefronten und als Wirtschaftsbalkone auf der Rückseite der Gebäude gebaut, Wirtschaftbalkone waren in der Regel vor der Küche angesiedelt. Balkone waren für Hausarbeiten im Freien bzw. zur Aushängung der Wäsche zum Trocknen vorgesehen. Mitte der 50iger Jahre wurden Balkone zum festen Bestandteil von Gebäudeneubauten, Balkone wurden sehr oft in der Altbausanierung integriert. Bei der Balkonverglasung wird der Bereich über der Brüstung mit Glas versehen, ein Glaserker kann als Wintergarten oder als Doppelfassade dienen, um Verkehrslärm zu mindern. Balkone werden mit Ziersträuchern als Kübelpflanzen, Blumen und oft auch mit Gewürzpflanzen verschönert. Daher verbringen viele Menschen ihren Sommerurlaub in " Balkonien". Wer dort seinen Urlaub bucht, der verreist nicht, sondern verbringt seine Urlaubsstunden zuhause. Der Balkon, der zur Wohnung gehört, kann vom Mieter genutzt werden. Auf dem Balkon ist es zulässig zu rauchen, zu grillen oder zu feiern. Balkone bieten Licht, Luft und Wärme, ohne einen großen Anfahrtsweg ins Grüne zu haben, sie verbessern aber auch den Wohnort, und schaffen eine ausgezeichnete Lebensqualität für die Bewohner. Balkone steigern den Wert einer Immobilie, da für viele Wohnungssuchende ein Balkon entscheidend für eine richtige Wohnung ist. Viele Wohnungen werden auf dem Markt mit Balkon gesucht. Bei einem neuen Mieter sind die ersten Fragen, ob denn ein Balkon vorhanden wäre. Balkone können an einer Hausfassade vielfältig gestaltet werden, sie setzen aber auch Akzente.

Ähnliche Themenbereiche wie Balkonsanierungen, Balkongeländer, Balkonbeläge und Informationen wie Söller, Empore und Laubengang können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden.

Ihre Suchergebnisse: Balkone

Fliesenleger Tom van Gestel

Wipperstr. 16, Halver

Balkone, Fliesen, Treppen, Mosaikverlegung, Verlegearbeiten

Teigelkamp Edelstahlmetallbau

Zum Eisenhammer 3C, Oberhausen

Edelstahl, Balkone, Großkücheneinrichtungen, Fleischereieinrichtungen, Edelstahl Produkte

Zimmerei Mauroner Robert

Kalchgrube 24, Villanders (BZ)

Holzhäuser, Kranarbeiten, Balkone, Teichbau, Fassadenverkleidungen

Abfalterer Balkone und Zäune

Egelsee 33, Siegenburg

Balkone, Zäune, Mülltonnenhäuser

BalkonAnBau

Blumkerstr. 11-15, Gelsenkirchen

Balkone aus Aluminium, Balkone aus Stahl, Kombikalkone

Bauschreinerei und Montagebau Johann Wimmer

Einharting 20, Unterreit

Zäune, Zimmer-u.Schreinerarbeiten, Eingangsüberdachungen, Fenster im altdeutschen Stil

Benjamin Göpfert

Thüngersheimer Str. 44, Güntersleben

Garagen, Kaminrestaurierungen, Lochfraßbeseitigung, Spenglerarbeiten

Betec - Instandsetzung von Beton, Boden und Balkon

Lutherstr. 65, Schorndorf

Balkongeländer, Beton, Balkone, Balkonsanierungen, Boden

Ferdi Hombach

Wisserhof 3, Wissen

Holzfassadenelemente, Gartenmöbel aus Holz, Hobelware, Holzzäune, Holzzaun, Palisaden, Pergola, Pergolen, Terrassenbodenbeläge, Terrassenböden

Feuchtgruber GmbH

Langenecker Strasse 3, Wurmannsquick

Stahlbau, Türen, Tore, Balkone, Stahlträger