Regionaal zoeken
Autoklaven

Autoklaven sind spezielle Druckbehälter, die gasdicht und verschließbar sind. Autoklaven werden für bestimmte thermische Bearbeitungsverfahren eingesetzt. Dabei handelt es sich um Prozesse, die im Bereich des Überdrucks stattfinden. Autoklaven werden beispielsweise zum Verpressen, zum Aushärten, zum Vulkanisieren oder zum Sterilisieren verwendet. Zum Sterilisieren werden die Autoklaven meistens in der Medizintechnik und der Biologie genutzt. In diesen beiden Bereichen kommen die speziellen Druckbehälter in verschiedensten Größen zum Einsatz, um die jeweiligen Sterilisationen durchzuführen. Zahlreiche Autoklaven, die in der Medizin genutzt werden, müssen laut Medizinproduktegesetz einer ständigen Funktionskontrolle unterworfen werden. Diese Prüfungen werden von ausgebildeten Prüfingenieuren durchgeführt.
Außer in der Medizin und Biologie werden die Druckbehälter zum Beispiel noch in der Lebensmittelindustrie eingesetzt. In der Lebensmittelindustrie werden unterschiedlichste Lebensmittel in die Autoklaven gegeben, um sie einer Wärmebehandlung zu unterziehen und somit länger haltbar zu machen. Des weiteren wird in Autoklaven Verbundsicherheitsglas produziert. Dazu werden mindestens zwei Scheiben und entsprechende Kunststofffolien in die Druckbehälter verfrachtet und dort einer Wärmebehandlung unterzogen. Durch eine größere Zahl an Scheiben und Folien kann so auch Panzerglas hergestellt werden. Verbundwerkstoffe werden in den Druckbehältern ebenfalls oftmals gefertigt.

Bei Adressennet findet man zum Beispiel Autoklavenhersteller und Autoklavenhändler aus Obertshausen, Leipzig, Offenbach, Landstuhl, Bad Grund und Dietenheim. Die Anbieter der Autoklaven nutzen das Internetverzeichnis, um ihre Druckbehälter noch bekannter zu machen. Nutzen Sie doch ebenfalls unser Firmenverzeichnis, um ihre Autoklaven einer noch größeren Öffentlichkeit zu präsentieren.

Ähnliche Themenbereiche wie Druckbehälter, Apparatebau und Maschinenbau können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden. Interessante Informationen über einen Autoklav mit 16.000 l Volumen findet man auf den Webseiten des Instituts für Leichtbau und Kunststofftechnik der technischen Universität Dresden.

Ihre Suchergebnisse: autoklaven:

Bürstlein Gusstechnik GmbH

Philipp-Reis-Str. 2, Landstuhl
Auf der Karte
Auch zu finden in..
'autoklaven' sind auch zu finden in:
Branchen